Unterstützung bei der Marathonvorbereitung in 1190 Wien

Revsalut® - Zentrum für Höhentraining in 1190 Wien

Im Revisalut ® Zentrum für Höhentraining in 1190 Wien bieten wir moderne Diagnostik zur Leistungssteigerung und eine multimediale Trainingssteuerung. Herr Prim. Dr. Sascha Sajer und sein Experten-Team helfen Sportlern, ihre Ausdauer, aber auch die Qualität der Erholungszeit zwischen den einzelnen Wettkämpfen zu verbessern. Das Training bietet also eine effektive Unterstützung bei der Marathonvorbereitung.

 

Unterstützung bei der Marathonvorbereitung

Unsere Analyse- und Trainingsbausteine helfen Ihnen gezielt bei der Marathonvorbereitung. Im Fokus stehen die Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit, Verbesserung der mentalen Stärke und medizinische Tipps zum Umgang mit Kältereizen, Dehydrierung und akutem Sauerstoffmangel. Unser Trainingsverfahren versteht sich als Unterstützung bei der Marathonvorbereitung.

 

IHHT-Höhentraining

Neben der Marathonvorbereitung liegt ein besonderer Schwerpunkt an unserem Zentrum für Höhentraining auf der Vorbereitung für den Aufenthalt in großen Höhen. Wenn man sich für längere Zeit in eine Höhe von über 2500 m begibt, gilt es, sich körperlich vorzubereiten, um mögliche gesundheitliche Risiken zu minimieren. Prim. Dr. Sajer und sein Experten-Team wissen genau, was zu tun ist, und stimmen das Trainingsprogramm auf die individuellen Bedürfnisse der Sportler ab.

 

Höhenkrankheit vorbeugen

Ob Business-Trip zu einem hochgelegenen Ort, Mont-Blanc-Besteigung oder Gletschercamp, die Auswirkungen der Höhenkrankheit sollten nicht unterschätzt werden. Größere Höhen bergen auch für junge, trainierte Menschen ein gewisses Risiko. Unser IHHT-Höhentraining in 1190 Wien zielt darauf ab, Sie bestmöglich auf den Aufenthalt in großer Höhe vorzubereiten.

 

Programmschwerpunkte

Wie bei der Marathonvorbereitung liegt der Schwerpunkt des IHHT-Höhentrainings in 1190 Wien auf der Verbesserung Ihrer Ausdauer und Arbeit an Ihrer mentalen Stärke. Darüber hinaus bringen wir Ihnen höhenkonforme Atemtechniken bei, mit deren Hilfe Sie mit dem höhenbedingten Sauerstoffmangel klarkommen. Wir schulen Sie im Umgang mit Kälte und Dehydrierung, beraten Sie in allen medizinischen Fragen und erleichtern den Programmteilnehmern durch taktisches Training vor Ort die Akklimatisierung in der Höhe.

 

Maßgeschneiderte Pakete

Mit dem IHHT-Höhentraining imi Revisalut ® Zentrum für Höhentraining in 1190 Wien wird Ihr Organismus gezielt auf die bevorstehende Höhenreise oder Trekking-Expedition vorbereitet. Zur Auswahl stehen die Packages „Höhencheck Basic“, „Geschäftsreise und Trekking light“, „Kilimanjaro“ und „Höhenbergsteigen und Expeditionen 7000+“.

 

Organisation und Planung

Mit dem Höhentraining sollte mindestens 20 bis 30 Tage vor der geplanten Tour begonnen werden, bei längeren Expeditionen noch früher. Im Sinne einer optimalen Vorbereitung führen wir den Höhencheck vor oder gleich nach der Buchung durch. Rufen Sie uns an, wenn Sie unser Höhentraining in 1190 Wien buchen möchten oder Unterstützung bei der Marathonvorbereitung benötigen! Wir freuen uns darauf, Sie professionell und kompetent zu betreuen.

Haben Sie Fragen?

Oder möchten Sie einen Termin vereinbaren? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.